Zuckerhöfe 
Wohn- und Geschäftsquartier

Kategorie:

Zuckerhöfe

Zuckerhöfe

Das Projekt „Zuckerhöfe“ wird auf dem Grundstück einer ehemaligen Bettfedernfabrik im Bereich Hofener Straße und Zuckerleweg in Stuttgart Bad-Cannstatt realisiert.

Die städtebauliche Struktur basiert in den Grundzügen auf dem Siegerentwurf eines Architektenwettbewerbs, der bereits im Jahr 2008 durchgeführt wurde und eine geschlossene Randbebauung entlang der Hofener Straße sowie eine Wohnbebauung in zweiter Reihe bzw. sonniger und ruhiger Lage vorsieht. Wir haben aus dieser Grundlage heraus ein stimmiges Ensemble entwickelt, welches sich harmonisch in die nähere Umgebung einfügt.

Die geschlossene Randbebauung entlang der Hofener Straße weist ein viergeschossiges Gebäude mit einer Mischnutzung von Gewerbe und Wohnen vor. In der rückliegenden Bebauung befinden sich vier Baukörper, die ebenfalls vier Geschosse und abweichend jedoch eine reine Wohnnutzung anbieten. Die Zugänge dieser Wohngebäude befinden sich an der Spielstraße, die in Quartiersmitte als Treffpunkt für Jung und Alt das pulsierende Herz unserer Anlage darstellt und eine attraktive Sicht auf die direkt angrenzenden Weinberghänge bietet.

Entlang der Hofener Straße wird der lange und geschlossene Baukörper durch die geschickte Anordnung von Rück- und Höhensprüngen immer wieder unterbrochen, wodurch eine gleichmäßige Rhythmik entsteht und die Zugänge bewusst betont werden. Für die Fassadengestaltung wählten wir vornehmlich stehende und geschosshohe Aluminium-Lochfenster mit einem hellen Eloxal-Farbton. Als Fassadenmaterial wurden raue und erdtönige Klinker gewählt, die einen angenehmen Kontrast zur seidigen Oberfläche der Fensterelemente bieten.

In der rückliegenden Wohnbebauung werden die Baukörper parallel zueinander angeordnet. Vor- und Rücksprünge an den einzelnen Gebäuden gliedern unterschiedliche Fassadenbereiche und lockern die Volumina auf. Das fassadenbildende Hauptmerkmal bilden quadratische Fensteröffnungen, die wir hier in unterschiedlichen Größen vorsehen. Um die quadratische Grundform weiterhin zu betonen, werden die Fenster teilweise mit Laibungsrahmen aus Metall akzentuiert.

Zahlen und Fakten

Zuckerhöfe Wohn- und Geschäftsquartier
Zuckerhöfe :
Ort:
Wohn- und Geschäftsquartier:
Stuttgart, Bad-Cannstatt
Zuckerhöfe :
Bruttogrundfläche:
Wohn- und Geschäftsquartier:
26.100 qm, 115 Wohnungen, 3 Gewerbeeinheiten, Restaurant, Arztpraxis
Zuckerhöfe :
Planung:
Wohn- und Geschäftsquartier:
2015 - 2021
Zuckerhöfe :
Ausgeführte Leistung:
Wohn- und Geschäftsquartier:
Leistungsphasen 1-4
Zuckerhöfe :
Aktueller Status:
Wohn- und Geschäftsquartier:
Entwurfsplanung abgeschlossen, Genehmigungsplanung in Vorbereitung